TÜRKEI
Schreibe einen Kommentar

5 Sehenswürdigkeiten, welche du in der Türkei besuchen musst

Sehenswürdigkeiten in der Türkei kemer reisen urlaub alleinerziehend single mit kind

Die Republik Türkei wurde am 29. Oktober 1923 proklamiert und sie wurde für deutsche Touristen mit Kindern zu einem der beliebtesten Urlaubsorte. Ich nenne dir heute 5 Dinge, welche du unbedingt in der Türkei gemacht haben musst. Die Türkei ist ein Land voller Sehenswürdigkeiten, welche sich überwiegend auf die Zeiten der Antike und von Byzanz beziehen. Wer das Land besucht hat, wird wissen, wie schön und außergewöhnlich es ist. Es gibt viele Touristikorte, welche Aufmerksamkeit verdienen. Schade ist, dass meist nicht ausreichend Zeit vorhanden ist, um alles zu entdecken. Deshalb folgt zunächst:

Istanbul besuchen

Istanbul* ist für die größte Anzahl an Sehenswürdigkeiten bekannt. Die Stadt hat eine besondere Geschichte und auch eine einzigartige Lage. Istanbul wird durch die Bosporus-Meerenge in die asiatischen und europäischen Teile geteilt. In Istanbul gibt es viele Ruinen der byzantinischen Kaiserpaläste. Geblieben sind hier Ruinen und unterirdische Zisternen alter Stadtmauern, sowie frühchristliche Kultgebäude, welche heute zu Moscheen umgebaut wurden.

Sehenswürdigkeiten in der Türkei View of the Blue Mosque from the Galata Tower (1)-satur

Mit dem Reisebus durch Antalya fahren

Bei der Türkei ist Antalya* die touristische Hauptstadt und es gibt ein reiches historisches Erbe. Bei dem Ort sind die Umweltbedingungen einzigartig und nachdem von März bis Ende November dort geschwommen werden kann, werden viele Touristen durch die Stadt angezogen. Auch viele antike Denkmäler werden in Antalya gefunden und mit dazu gehört das Tor von Hadrian als Symbol der Stadt. Es ist dann sehr interessant, wenn die Umgebung von Antalya entdeckt wird, denn dort konzentrieren sich die Hauptsehenswürdigkeiten wie ein Aquädukt, eine Kirche, das antike Theater und ein Stadion.

Sehenswürdigkeiten in der Türkei Antalya Side Apollo

Die Fahrt auf der Yacht in Kemer

Das berühmte Yacht-Zentrum und ein wachsender Ferienort sind südlich von Antalya gelegen und dieser Ort heißt Kemer*. Alles wird gefunden, was für die aktive Erholung und den angenehmen Zeitvertreib benötigt wird. Für die ethnographische Exposition ist der nördliche Teil von der Stadt berühmt und sie ist Geschichte und dem Leben des Türkenvolks gewidmet. Es gibt die Legende, dass Alexander der Große in der Nähe von Kerner begraben ist. Er soll dort liegen, wo sich Ruinen von Olympos und Phaselis befinden.

Sehenswürdigkeiten in der Türkei Kemer - panoramio (67)

Die Museen des Ankaras besuchen

Bei der Hauptstadt Ankara* der Türkei handelt es sich um eine sehr alte Stadt, die seit dem Jahr 1200 vor Christus bekannt ist. Die Zitadelle war zur damaligen Zeit ein Zufluchtsort für die Einheimischen. Heute ist die Hauptstadt ein Verkehrsknotenpunkt, ein Weinbauzentrum und es gibt medizinische Zentren, Botschaften, Universitäten und Ministerien. In Ankara gibt es das Mausoleum von Atatürk mit dem Sarkophag von Mustafa Kemal. Mustafa Kemal war der erste Präsident der Türkischen Republik. Für die Einheimischen ist die Hauptstadt ein richtiger Wallfahrtsort.

Sehenswürdigkeiten in der Türkei Steam locomotive No.57007 Ankara Museum

Das Plateau Pamukkale ansehen

Bei dem Naturphänomn Pamukkale* handelt es sich um einen berühmten Touristenort, der sich nördlich von der Stadt Denizli befindet. Der Name bedeutet Cotton Castle und an dem Ort gibt es eine kalziumreiche Quelle, welche im gefrorenen Zustand die blendend weißen Travertinen und Kaskaden in wunderlichen Formen bildet. An den Terrassen sammelt sich das Wasser an. Bei dem Plateau wird durch all dies die Einzigartigkeit verliehen und für die Touristen wird ein unvergessliches Erlebnis geschenkt.

Sehenswürdigkeiten in der Türkei Pamukkale

Sehenswürdigkeiten in der Türkei

Wenn du dich mit einem Mietwagen* in der Türkei nicht sicher fühlst, dann buche lieber einen Erlebnis-Tour* mit einem Guid und ganz entspannt besuche die wunderschöne Städte der Türkei.

Die ägäische Küste der Türkei: Das Erbe der Antike ohne Visum

Das Geld für deine nächste Reise – Homesharing über Booking.com

WERBUNG


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.