REISETIPPS
Schreibe einen Kommentar

Individualreise mit Kindern selber planen – Ausflüge

Individualreise mit Kindern selber planen ausflüge alleinerziehend reisen

Individualreise mit Kindern selber planen – die nützliche Werkzeuge

9. Ausflüge

Meiner Meinung nach ist es die beste Möglichkeit, ein fremdes Land zu erforschen, wenn ein Mietwagen gemietet wird. Du kannst damit dort fahren „wo die Augen sind“. Die Geschichte und Legende der Städte las ich im Internet und erzählte sie meinem Kind, als er klein war, damit ihm nicht langweilig wäre, wenn wir durch die Stadt marschierten.

In einigen Fällen, um beispielsweise eine riesige Warteschlange zu vermeiden oder über die Sehenswürdigkeiten mit reicher Geschichte zu hören, kann es sinnvoll sein, hinter dem engagierten Guide zu gehen und diesen mit Fragen zu quälen.

Um die Sehenswürdigkeiten bei den Städtereisen zu finden, nutze ich TripAdvisor*, wo ich auch ein Hotel in der Nähe buchen kann. Wenn ich mich frage, ob ich die Zeit für die Sehenswürdigkeiten nehmen soll, lese ich zunächst die Bewertungen anderer Menschen. Falls ich die Sehenswürdigkeit attraktiv finde, öffne ich GetYourGuid*. In das Suchfeld gebe ich die Sehenswürdigkeit oder den Ort ein und das Portal listet mir viele lokale Guides, die ich nach der deutschen Sprache filtere und dann wähle ich ein Programm nach meinem Interesse und Budget. Bezahlen kannst du mit PayPal oder Kreditkarte*.

Individualreise mit Kindern selber planen ausflüge ohne warteschlange alleinerziehend reisen

weiter zum Artikel: Individualreise mit Kindern selber planen – Tickets für Attraktionen

zurück zum Artikel: Individualreise mit Kindern selber planen – Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.